Registrieren

Update von 2.2.0 stable nach 2.2.1 stable

Trotz automatischer Installation noch Fragen? Hier werden Sie beantwortet!
Benutzeravatar
Beiträge: 31
Registriert: 26. Jul 2016, 10:46

Update von 2.2.0 stable nach 2.2.1 stable

Beitragvon blickma » 26. Jul 2016, 10:59

Hallo,

wir haben ein Update von der Demoversion, auf die Vollversion 2.2.1 stable durchgeführt. Bei den Anweisungen zum Update steht unter Punkt 6: Konvertierungsroutine durchführen - Konvertierungsroutine zum Vorausfüllen der neuen sprachspezifischen Aliasfelder ausführen, nachdem das DB-Update durch ist.

Was ist das und wie führt man die aus? Im Handbuch ist nichts zu finden. Vielen Dank.

Beste Grüße

Blickma

Benutzeravatar
Beiträge: 252
Registriert: 4. Mär 2015, 14:05

Re: Update von 2.2.0 stable nach 2.2.1 stable

Beitragvon supportteam2 » 26. Jul 2016, 12:20

Wenn Sie aus einer Demoversion nach dem Lizenzkauf eine Vollversion machen, tauschen Sie einfach die Dateien aus. Das ist also kein Update. Wenn Sie die Demo-Version mit der gleichen Versionsnummer hatten wie nun Ihre Vollversion, so sind die Anweisungen für ein Update und auch die Konvertierungsroutine für Sie gar nicht relevant.
Ihr MERCONIS-Supportteam
Your MERCONIS Support Team

Benutzeravatar
Beiträge: 31
Registriert: 26. Jul 2016, 10:46

Re: Update von 2.2.0 stable nach 2.2.1 stable

Beitragvon blickma » 26. Jul 2016, 13:14

Danke für die Antwort. Trotzdem würde uns schon der Ablauf und die Bedeutung der Konvertierungsroutine interessieren, danke

Benutzeravatar
Beiträge: 252
Registriert: 4. Mär 2015, 14:05

Re: Update von 2.2.0 stable nach 2.2.1 stable

Beitragvon supportteam2 » 26. Jul 2016, 13:54

Diese Konvertierungsroutine gibt es nur bei einem Update von 2.2.0 auf 2.2.1 und kann dabei einfach durch Klick auf den entsprechenden Link im Update Helper (die Stelle, an der Merconis den Anwender im Contao-Backend durch das Update leitet) ausgeführt werden. Konvertierungsroutinen haben die Aufgabe, Änderungen, die im Zuge des Updates notwendig werden und die nicht durch das Austauschen von Programmdateien von alleine erledigt sind, durchzuführen. Wenn die Details für den Administrator oder Shopbetreiber relevant sind, gehen wir darauf an geeigneter Stelle näher ein, in vielen Fällen sind das aber technische Details im Hintergrund, die für Anwender irrelevant sind. Die von Ihnen angesprochene Konvertierungsroutine dient dazu, die in 2.2.1 neu hinzugekommenen sprachspezifischen Alias-Felder vorauszufüllen, da diese nicht leer sein dürfen. Es wird der jeweilige Produkt-Alias, der bislang vergeben war, für jedes Sprachaliasfeld verwendet, wodurch man nach dem Update zunächst einen im Frontend diesbezüglich unveränderten Zustand hat. Wer dann dieses Feature nutzen möchte, kann im Backend einfach die vorausgefüllten Aliase durch in die jeweiligen Sprachen übersetzten Aliase ersetzen.
Ihr MERCONIS-Supportteam
Your MERCONIS Support Team

Benutzeravatar
Beiträge: 31
Registriert: 26. Jul 2016, 10:46

Re: Update von 2.2.0 stable nach 2.2.1 stable

Beitragvon blickma » 15. Aug 2016, 15:14

Alles klar, vielen Dank für die ausführliche Antwort.

Zurück zu Installation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast