Registrieren

FlexContent Felder mit Wysiwig?

Fragen und Antworten zur Produktverwaltung inkl. Import
Benutzeravatar
Beiträge: 307
Registriert: 4. Mär 2015, 14:05

Re: FlexContent Felder mit Wysiwig?

Beitragvon supportteam2 » 9. Nov 2015, 13:07

Eigene Felder müssen wie folgt angesprochen werden:

Code: Alles auswählen
$this->objProduct->mainData['name_des_eigenen_feldes']


Im Falle von Varianten läuft das im Grund gleich:

Code: Alles auswählen
$this->objProduct->_selectedVariant->mainData['xyz']
Ihr MERCONIS-Supportteam
Your MERCONIS Support Team

Beiträge: 7
Registriert: 3. Nov 2018, 15:32

Re: FlexContent Felder mit Wysiwig?

Beitragvon alysion » 8. Nov 2018, 11:03

Auch wenn dieser Beitrag schon ein wenig älter ist:

Wenn ich eigene Felder im DCA ergänze (wie beschrieben und in Contao üblich), wie kann ich dann erreichen, dass diese auch beim Import berücksichtigt werden?

Zweite Frage: Wie bekomme ich eine zusätzliche Spalte im MPM angelegt?

Oder alternativ: Wie kann ich eine FlexContent-Spalte im MPM umbenennen, um ein "sprechendes" Schlüsselwort zu verwenden? In der aktuellen Version scheint das nicht möglich zu sein...

Benutzeravatar
Beiträge: 307
Registriert: 4. Mär 2015, 14:05

Re: FlexContent Felder mit Wysiwig?

Beitragvon supportteam2 » 8. Nov 2018, 12:58

Hallo,

in den Grundeinstellungen von Merconis können Sie die "Import-Spalten für flexible Produktinformationen" und "Import-Spalten für flexible Produktinform. (sprachunabhängig)" definieren. Sie können hier eine kommagetrennte Liste von Spaltenüberschriften der als FlexContents zu importierenden Felder angeben. Der MPM bietet für FlexContents nur "generische", also nicht aussagekräftige Spaltenüberschriften an und im MPM selbst können Sie dies auch nicht ändern. Sie können aber die vom MPM exportierte CSV-Datei vor dem Import in einem Editor öffnen und die Spaltenüberschriften dort einfach anpassen. Wenn Sie das oft machen, können Sie sich hierfür ggf. sogar ein Makro o. Ä. erstellen. Wenn Sie jetzt in den Grundeinstellungen diese aussagekräftigen Spaltenüberschriften angeben, erreichen Sie beim Import das gewünschte Ergebnis.

In der DCA ergänzte Felder können Sie beim Import nicht direkt berücksichtigen, der MPM bietet auch keine Möglichkeit, um dort weitere Felder hinzuzufügen.

Was Sie aber tun können: Nutzen Sie im MPM und beim Import die FlexContents und schreiben Sie ein separates PHP-Skript, welches Sie nach dem Import aufrufen, und welches die Produkte in der DB durchläuft und die dort als FlexContents enthaltenen Werte in die der DCA entsprechenden DB-Felder überträgt und in den FlexContent-Feldern entfernt.
Ihr MERCONIS-Supportteam
Your MERCONIS Support Team

Beiträge: 7
Registriert: 3. Nov 2018, 15:32

Re: FlexContent Felder mit Wysiwig?

Beitragvon alysion » 8. Nov 2018, 13:33

Ok, das wäre möglich...
Hierfür wäre dann für die Zukunft ein Hook wünschenswert ("after_import" oder ähnlich), damit das sinnvoll eingebunden werden kann.

Benutzeravatar
Beiträge: 307
Registriert: 4. Mär 2015, 14:05

Re: FlexContent Felder mit Wysiwig?

Beitragvon supportteam2 » 8. Nov 2018, 13:48

Merconis 4 enthält für den Import einige neue Hooks, die wir bislang nur in individuellen Sonderprogrammierungen einsetzen und die deshalb noch nicht offiziell bekanntgegeben und dokumentiert wurden. Es steht Ihnen aber natürlich frei, diese Hooks dennoch zu verwenden.

Suchen Sie in der Datei "vendor/leadingsystems/contao-merconis/src/Resources/contao/classes/ls_shop_importController.php" einfach nach "$GLOBALS['MERCONIS_HOOKS']" um diese Hooks zu finden.
Ihr MERCONIS-Supportteam
Your MERCONIS Support Team

Beiträge: 7
Registriert: 3. Nov 2018, 15:32

Re: FlexContent Felder mit Wysiwig?

Beitragvon alysion » 8. Nov 2018, 15:25

Super, vielen Dank!

Vorherige

Zurück zu Produktverwaltung/MPM/Produktimport / Article management/MPM/import products

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast